Ich möchte mich beruflich neu orientieren…

Was ist Berufung?

Für mich bedeutet die eigene Berufung, beruflich etwas zu tun, was ich als sinnvoll erachte und mir Freude macht, womit ich einen Beitrag für andere leiste und ich mein Leben finanziere.

Wie komme ich zur Berufung?

Aus meiner eigenen Erfahrung und der Begleitung meiner Klienten haben sich fünf Aktionsfelder herauskristallisiert. Diese sind:

  • Motivation: Was bringt Dich in Bewegung?
  • Potenziale: Welche Möglichkeiten stecken in Dir?
  • Vision: Wohin soll die Reise gehen?
  • Widerstände: Was hält Dich auf?
  • Wege: Was sind Deine nächsten Schritte?

In welchem Aktionsfeld siehst Du Deine größten Chancen? Wo möchtest Du beginnen? (weitergehende Links folgen)

 

Die folgenden Artikel und Übungen bringen Dich auf den Weg:

Ich brauche mehr Selbstbewusstsein.

Ich brauche einen Leitstern.

Ich möchte mich verändern, aber…

Wann ist genug?

Muss ich mich zwischen Erfolg und Erfüllung entscheiden?

Wie werde ich schlagfertiger?

Kann ich einfach anders sein?

Was treibt mich an?

Wann ist der richtige Moment?

Wie wähle ich den richtigen Job?

Ich weiß nicht, was ich will.

Lerne Dich selbst besser kennen – Feedback einholen

Deine 20 liebsten Tätigkeiten

Arbeiten in der Zukunft

Wie Christian seine Berufung gefunden hat.